Philosophie


Es gibt die verschiedensten Möglichkeiten, die Dinge zu betrachten. Und jede Möglichkeit führt zu einer anderen Wirklichkeit. Meine Fotografie ist so wie eine Art philosophischer Betrachtungsweise des Lebens überhaupt. Mit unterschiedlichen Annäherungsweisen eröffnen sich mir immer wieder neue, ganz eigene, außergewöhnliche oder überraschende und beeindruckende Abbilder der Wirklichkeit.

Die Natur ist auch heute noch voller Wunder.


Auch in Gedichten und poetischer Prosa drücke ich mein Erleben und meine Weltsicht aus. Einige meiner Texte stelle ich Ihnen auf dieser Seite vor. Immer wieder füge ich diese schriftliche Ausdrucksweise auch mit meinen Fotografien zusammen, denn viele meiner Fotos regen bestimmte Schwingungen und Gefühle an, die ich dann in poetischen Texten aufgreife.

So entstehen ganz besondere, bewegende "Licht- und- Wort- Werke" für Auge und Seele.

Seit 2015 ist die Arbeit mit Farbe und Pinsel zu meinen bisherigen Ausdrucksweisen hinzugekommen. Am liebsten arbeite ich mit Gouache-Farben auf Leinwand, ich nutze aber auch Mischtechniken und andere Malgründe.

 

 

Ich hoffe, daß meine Fotografien, Texte und Malereien Ihnen Lichtblicke in Ihr Leben zaubern.

Carola Vahldiek